Feierliche Eröffnung der Fairen Woche

Hervorgehoben

Am Freitag zeigten Bürgermeister Jan Lindenau und Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer gemeinsam mit Aktiven der Steuerungsgruppe Fairtrade Stadt am Rathaus Flagge. Anlass ist die Eröffnung der Fairen Woche, die vom 14. bis 28. September bundesweit stattfindet. Das diesjährige Motto lautet „Gemeinsam für ein gutes Klima“.

Bürgermeister Jan Lindenau hierzu: „Unser gemeinsames Ziel ist es einen bedeutenden, nachhaltigen Entwicklungsbeitrag zu leisten und das Leben der an der Produktion beteiligten Menschen und Familien in den Anbauländern zu verbessern. Dazu kann jeder durch sein Einkaufsverhalten beitragen.“

Die Lübecker Steuerungsgruppe Fairtrade Stadt beteiligt sich wie bereits in den vergangenen Jahren mit zahlreichen Veranstaltungen und Angeboten.

So bietet die Verbraucherzentrale in der Fleischhauerstraße an vielen Tagen einen Verkostungsstand und Informationen zum Fairen Handel. Der Weltladen lässt am 22. September das Glücksrad drehen, dazu gibt es frisch gebackene Waffeln aus Fairen Zutaten mit Kaffee oder Tee.

Im Hotel an der Marienkirche gibt es an drei Tagen ein Faires Frühstück mit dem Schwerpunkt Mango. Und im Fairtrade Laden ONE in der Königstraße lässt sich beim Rösten der Kaffeebohnen über die Schulte blicken.

Auch für junge Menschen sind die Angebote interessant. So geht es am Dienstag, 18.9. bei der Film- und Diskussionsveranstaltung „Change Your Shoes“ um die Arbeitsbedingungen in der globalen Bekleidungsindustrie am Beispiel der Schuhproduktion. Terre des Hommes Lübeck und das Bündnis Eine Welt SH laden hierzu um 17:30 Uhr ins Lübecker Rathaus, Große Börse ein. Der Filmemacher wird anwesend sein, der Eintritt ist kostenlos.

Landwege beteiligt sich im Rahmen des Erlebnistages am 23.9. an der Fairen Woche. Von 11:00 bis 16:00 Uhr wird auf dem Jugend-Naturschutzhof neben zahlreichen angebotenen Aktivitäten auch über Fairen Handel informiert.

Der Frage, was wir in Lübeck als Fairtrade Stadt tun können, wird bei einem Stadtspaziergang am 28.9. nachgegangen. Treffpunkt ist um 16:00 Uhr vor dem Rathaus. Der Spaziergang mit Heike Schüttler vom Verein Fairtrade Stadt dauert zwei Stunden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das gesamte Programm mit weiteren Informationen hier als Download:
flyer faire woche 2018-b

 

Faire Woche: Auch in Lübeck mit zahlreichen Angeboten und Veranstaltungen

Hervorgehoben

Vom 14. bis 28. September findet bundesweit die FAIRE WOCHE statt. Das diesjährige Motte lautet „Gemeinsam für ein gutes Klima“ (siehe Flyer).

Die Lübecker Steuerungsgruppe Fairtrade Stadt wird sich wie bereits in den vergangenen Jahren mit zahlreichen Veranstaltungen und Angeboten beteiligen.

Alle Veranstaltungen auf einen Blick: flyer faire woche 2018