Workshop „Faire Hanse(-städte) – Faire Hansetage!“

Workshop

Besonders herzlich lädt die Steuerungsgruppe ein zu einer kostenlosen Veranstaltung mit Kurz-Seminaren und -Workshops unter dem Titel:
„Faire Hanse(-städte) – Faire Hansetage!“
am Freitag, den 23.05.2014 von 15:00-18:00 Uhr (Einlass:14.30),
im Cloudsters, Braunstr.1 (Nähe Rathaus) Lübeck

Veranstalter: Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Lübeck
in Kooperation mit:
– Bündnis Eine Welt Schleswig-Holsteine.V., Kiel
– Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Schleswig-Holstein
– Servicestelle Kommunen der Einen Welt, Bonn

– Transfair e.V., Köln  

Zeit Maßnahme
15.00 PlenumBegrüßung: Horst Hesse,
Sprecher der Steuerungsgr. Fairtrade-Stadt Lübeck
Grußwort:
Bernd Möller, Senator für Umwelt,Sicherheit und Ordnung und 2. stellvertr. Bürgermeister der Hansestadt Lübeck
Vortrag:
Prof. Dr. von Seggern „Wie fair war der Handel des Hansebundes?“

 

16.00-16.30 Themenräume:
(jeweils eine halbe Stunde;
2 zur Auswahl/TN):
1. Runde1. Fairtrade für interessierte Anfänger:
Was heißt hier fair? – Kriterien und Blick durch den Siegeldschungel (Weltladen HL und Verein Mobile Bildung)

2. Fairtrade für Überzeugte:
Der Weg zur Fairtrade-Town und zur Fairtrade-School (NN, A. Röhl)

3. Für Aktive in Schleswig-Holstein: Erfahrungsaustausch für Fairtrade-Städte und solche, die es werden möchten (Markus Schwarz)

Symposium:Wie können Hansetage in Zukunft fairer werden?  

Wie können Hansestädte und der Städtebund Neue Hanse Katalysatoren für die Verbreitung des Fairen Handels werden?

(Steuerungsgruppe FT-Stadt Lübeck, LübeckTravemündeMarketing (angefragt), Michael Marwede, (Kommunen in der Einen Welt), Andrea Kiep (Rostock), gemeinsam mit Mitgliedern der offiziellen Delegationen und weiteren ExpertInnen des Fairen Handels und des Stadtmarketings (angefragt)

16.45-17.15 2. Runde (s.o.)
17.30 Plenum
Claudia Elfers, Hansestadt Bremen, Abteilung Europa und Entwicklungszusammenarbeit) :
Fair Trade in Europa – Vom ersten fairen Stadtkaffee über den Hansetag in Lübeck nach Viljandi (Estland, Hansetag 2015) – und darüber hinaus!
18.00 Ende der Veranstaltung
Einladung zu einem kleinen Imbiss beim FAIR-BIO-REGIONL-MARKT am Traveufer (5 Minuten Fußweg)
Für die Delegiertenkonferenz des Hansetags wird am Abend das Papier des Symposiums fertiggestellt.

Nachtrag: Dieser Workshop hat bereits stattgefunden. Herzlichen Dank!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.