FAIR STATT MEHR: Veranstaltungen in der FAIREN WOCHE in Lübeck

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Steuerungsgruppe Fairtrade Stadt Lübeck wieder an der Fairen Woche mit dem Slogan „FAIR STATT MEHR“.

Am Freitag, 18.9. findet von 10:00 bis 18:00 der PARKing Day in der Lübecker Beckergrube statt. Im unteren Bereich der Straße werden Parkplätze belegt und belebt, denn an Stelle von parkenden Autos werden auf den Flächen viele unterschiedliche Aktivitäten angeboten, um sich den öffentlichen Raum für einen Tag zurückzuholen. Fairtrade Stadt Lübeck wird an dem Tag über das Lieferkettengesetz informieren und lädt dazu ein, sich an einer Postkartenaktion für die sofortige Einführung eines verbindlichen und wirksamen Lieferkettengesetzes zu beteiligen.

Am Freitag, 25.09. zeigen Fairtrade Stadt Lübeck gemeinsam mit der Lübecker Initiative für ein Lieferkettengesetz den Film „Todschick – die Schattenseite der Mode“. Die Veranstaltung findet um 18:30 Uhr im Museum für Natur und Umwelt statt. Im Anschluss an den Film besteht die Möglichkeit für Fragen und zur Diskussion mit Roxane Porsack, Designerin und Unternehmerin des fairen Modelabels Green Size ein. Der Eintritt ist frei.
Eine Anmeldung ist erforderlich über info@fairtrade-stadt-luebeck.de
Wer spontan kommt, muss aufgrund der Corona bedingten Verordnung leider damit rechnen, keinen Platz zu bekommen.

Weitere Infos zur Fairen Woche: https://www.faire-woche.de/start

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.